J. J. Heckenhauer, 1823 in Tübingen gegründet, ist eines der ältesten Antiquariate Deutschlands. Seit 1880 in Familienbesitz, sind der Verlag und die Galerie angeschlossen.

In München finden Sie unsere Galerie & Kunsthandels-Filiale unter www.heckenhauer.net


Künstlergraphik 20. Jh. & zeitgenössisch / artist prints 20th century & contemp.

Die Liste enthält 36 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Stichwort, Autor, Titel, Buchbeschreibung
Preis
EUR
hap – Grieshaber, HAP. Burkhardt, Klaus. affiche. mit Hängeboden, Falltür, Tapetentür, Friedenstaube und Ironie von hap (mit dem Stock gedruckt). Dritter Druck Stuttgart im Juni ’60. Sonderdruck in 120 Exemplaren zur Grieshaber-Ausstellung in der Galerie Lutz & Meyer. Dritter Druck. Stuttgart, Galerie Lutz & Meyer, 1960. 48 x 62 cm. 47, 5 x 30,5 (Holzschnitt) Faltblatt, vierfach gefaltet. Verso blanko. Lose. Der Holzschnitt ist auf der rechten Hälfte des Bogens montiert. Wie üblich mit den Faltspuren, im linken horizontalen Falz ca 1,5 cm hinterlegt, kleine Reisnägellöcher und linke obere Ecke (3mm) hinterlegt, sonst gut erhalten.

Details anzeigen…

60,--  Bestellen
ev Grieshaber, HAP. „Dr. Karl Evelbauer Ehrenpräsident des Kunstverein Braunschweig“. Doppelesel und Mysom. (Zwei signierte Original Farbholzschnitte). 1969 26,5 x 26 cm und 32,7 x 22 cm auf 37,5 x 26 cm. 2 signierte Original-Holzschnitte einliegend in gefaltetetem kartonierten Bogen. Dieser mit farbigem (grünem) Modelldruck und gedrucktem Gedicht von Margarete Hannsmann.. Der Umschlag leicht knickspurig, sonst sehr gut erhalten.

Details anzeigen…

260,--  Bestellen
dürre Grieshaber, HAP. „Dürre Afrika“. Original Holz-Korkschnitt in Schwarz und Umbra mit der zweifachen Bezeichnung „Help“ im Stock. 1973. 24,4 x 34,8 cm ( 23,5 x 30cm) 1 Blatt. Unter Passepartout. Leicht knickspurig und mit winzigem fachgerecht hinterlegtem Einriss am oberen Rand, sonst gut erhalten.

Details anzeigen…

220,--  Bestellen
  Grieshaber, HAP. „Für Friedrich Spee von Langenfeld“. München, Kösel Verlag 1966. Ca. 21,5 auf 22 x 77 cm 1 Blatt, mehrfach gefaltet. Plano liegend. lose. leicht berieben, sonst gut. = Nachrichten aus dem Kösel-Verlag. Sonderheft: Deutsche Barockliteratur.

Details anzeigen…

18,--  Bestellen
g Großmann, Rudolf. Herbarium Blatt 14. Einzelblatt. München, R. Piper Verlag, Marées Gesellschaft, 1915. 32,5 x 17 cm auf 47,5 x 31,9 cm Original Lithographie auf Japan-Papier Links unten signiert. Unter dem alten Original Passepartout mit der geprägten Nummer „14“. Rechts unten mit dem Trockenstempel der Marées Gesellschaft. Im Rand leicht knickspurig bzw. gewellt.

Details anzeigen…

145,--  Bestellen
a Heiliger, Bernhard. Neue Skulpturen. „Plastik ist kein Spiel mit ästhetischen Formen. Sie ist gebaute Vitalität und räumliche Realität. ″ Köln Galerie Wünsche, 1971. Quart. 2 Blatt mit einer Original Serigraphie. (Handabzug von Otto Hoffmann). Original Broschur, nicht geheftet. Am Rand leichte Knickspuren und leicht gebräunt.

Details anzeigen…

140,--  Bestellen
  Höch, Hanna. Kleopatra. Original-Linolschnitt. um 1970. 21,5 x 16 cm. Unter Passepartout. – Mit leichten Randeinrissen.

Details anzeigen…

75,--  Bestellen
l Janssen, Horst. L. Pietsch. (Ludwig Pietsch). 1977. 30,6 x 23,5 cm (Darstellung); 36,6 x 27,8 cm (Blatt). 1 Blatt. Offsetdruck einer Tuschezeichnung, auf leichtem Karton gedruckt Ein schwacher Strich im linken Drittel der Darstellung, zwei stärkere Striche am rechten Blattrand durchziehen vertikal das Blatt, vermutlich vom Zeichenträger (Blatt) selbst.

Details anzeigen…

60,--  Bestellen
ja Janssen, Horst. Madame Danton, Georges Jaques Danton, 1759-94. 1976. 32,5 x 15,7 cm. Ein Blatt Farboffset. Sehr gut erhalten.

Details anzeigen…

47,--  Bestellen
jk Janssen, Horst. Theodor Storm. 1977. 21 x 32 cm (Darstellung), 27,7 cm x 36,7 cm Blatt). 1 Blatt. Ohne Passepartout. sehr guter Zustand.

Details anzeigen…

68,--  Bestellen
Einträge 11–20 von 36
Seite: 1 · 2 · 3 · 4
:

Bücher Antiquariat Antiquariatsshop Buchshop Sammler Booklooker

Sie finden bei uns im Antiquariat seltene und schöne Bücher u.a. aus den Gebieten Kunst, Literatur, Philosophie sowie Künstler-Graphik des 20. Jahrhundert.