In München finden Sie unsere Galerie & Kunsthandels-Filiale unter www.heckenhauer.net

J. J. Heckenhauer, 1823 in Tübingen gegründet, ist eines der ältesten Antiquariate Deutschlands. Seit 1880 in Familienbesitz, sind der Verlag und die Galerie angeschlossen.


van Hoddis, Er bäumte auf und alle Räume hallten.

van Hoddis, Er bäumte auf und alle Räume hallten.

van Hoddis, Jakob. Er bäumte auf und alle Räume hallten. Veröffentlichungen zu Lebzeiten (1911-1914). Herausgegeben und mit einem Essay von Helge Noack Tübingen, Edition J.J. Heckenhauer, 2020. Kl. 8°. 72 Seiten. Mit einer Reproduktion einer Grafik von Markus Daum. Original Broschur. = Bedachte Welt, 8. Literatur aus Tübingen.

Vor 100 Jahren, 1920, erschien im Rowohlt-Verlag die bis heute maßgebliche Anthologie expressionistischer Lyrik „Menschheitsdämmerung“, in der auch Jakob van Hoddis vertreten war. Van Hoddis zerbrach an seiner familiären und der gesellschaftlichen
Situation und wurde zum Patienten der Tübinger psychiatrischen Klinik. Deren Leiter, Robert Gaupp, befasste sich in den 1920er-Jahren bereits mit der Trennung zwischen
lebenswerten und lebensunwürdigen Existenzen. Gaupp entwickelte sich zum Befürworter der Euthanasie.

Jakob van Hoddis, geboren 1887 in Berlin, war 1909 Mitbegründer des „Neuen Clubs“, der sich später „Neopathetisches Cabaret“ nannte und Dichter des Berliner Expressionismus versammelte. Seit 1912 sind Schizophreniephasen bekannt,
die zunächst in Berlin behandelt werden, später unter anderem 1922 bis 1924 in Tübingen, von 1933 an in der jüdischen Heilanstalt Bendorf-Sayn bei Koblenz. 1942 wird er deportiert und an einem unbekannten Ort ermordet.

Der Bildhauer und Grafiker Markus Daum wurde 1959 in Säckingen
geboren. Markus Daum studierte in Stuttgart bei Alfred
Hrdlicka und in Berlin bei Rolf Szymanski. Er lebt und
arbeitet in Berlin und in Radolfzell. Seine Arbeit geht zurück
auf die Augen von Jakob van Hoddis.

Helge Noack kam 1967 in Ellwangen auf die Welt. Sie arbeitete
viele Jahre im Hölderlinturm, wo sie Ausstellungen, Konzerte
und Lesungen konzipierte. Sie lebt in Tübingen. Helge Noack
ist Literaturwissenschaftlerin und leitet eine Buchhandlung

Preis: EUR 12,-- 

van Hoddis, Er bäumte auf und alle Räume hallten.

Kunst Antiquariat Alte Drucke Antiquariatsshop Buchshop Künstler-Grafik

J. J. Heckenhauer, 1823 in Tübingen gegründet, ist eines der ältesten Antiquariate Deutschlands. Seit 1880 in Familienbesitz, sind der Verlag und die Galerie angeschlossen.