In München finden Sie unsere Galerie & Kunsthandels-Filiale unter www.heckenhauer.net

In München finden Sie unsere Galerie & Kunsthandels-Filiale unter www.heckenhauer.net


Württembergica-Geschichte

Die Liste enthält 29 Einträge. Suchergebnisse löschen und Gesamtbestand anzeigen.

: : :
Abbildung
 
Beschreibung
Stichwort, Autor, Titel, Buchbeschreibung
Preis
EUR
  (Bolley, Heinrich Ernst Ferdinand). Darstellung des Betragens der Württembergischen Landstände, seit dem 15ten März 1815. O.O., Im May 1815. 72 Seiten. Pappband der Zeit. Durchgehgend stark stockfleckig, zwei kleine Stempel auf Titel.

Details anzeigen…

48,--  Bestellen
siegle (Brandseph.) Fotografie der Villa Siegle in Stuttgart. Stuttgart, um 1880. 47,7 x 55 cm auf 60,7 x 70,8 cm. Albumin Abzug auf Karton. Die Kanten etwas berieben, der Abzug teils etwas berieben.

Details anzeigen…

980,--  Bestellen
  Calwer Verlagsverein (Hrsg.). Geschichte von Württemberg. Calw / Stuttgart, Calwer Verlagsverein, 1876. Kl-8°. IV, 296 Seiten mit 15 Abbildungen im Text. Original Halbleinenband mit Titel in Prägedruck auf Buchdeckel. Leicht stockfleckig, papierbedingte Bräunung, mit Gebrauchsspuren. Altersentsprechend in gutem Zustand.

Details anzeigen…

28,--  Bestellen
  Calwer Verlagsverein. (Hrsg.). Geschichte von Württemberg, neu erzählt für den Bürger und Landmann. Calw, Vereinsbuchhandlung / Steinkopf, 1843. Klein Oktav. IV, 278 Seiten, 1 Blatt Druckfehler und Verlagsangaben. Mit 12 Abbildungen in Holzstich. Pappband der Zeit. Einband fleckig, innen teils stockfleckig.

Details anzeigen…

110,--  Bestellen
Carl Eugen Carl Eugen Herzog zu Württemberg, Aquatinta von Victor Heideloff. Stuttgart / Nürnberg( London), Frauenholzische Buchhandlung, um 1790. 24,3 x 32 cm. Gestochen von Nicolaus Innocentus Wilhelm Clemens von Heideloff und Joseph Constantine Stadler (Radierer und Entwurf), Altkoloriert. Bis dan den Bildrand beschnitten, ohne den weissen Rand. Mit Querfalte, kleinen Papierschäden links im Himmel und einem kleinen Loch ebenso links im Himmel. Aufgezogen, mit Randschäden. Am mittigen unteren Bildrand handschriftlich in Tusche ″ Carl Eugen“, teils verschwommen. Unter Passepartout, in einem schönen Rahmen im Stil des 19. Jh.

Details anzeigen…

320,--  Bestellen
  Conventio inter Sanctitatem Suam Pium IX. Summum Pontificum… Vereinbarung zwischen Seiner Heiligkeit Pabst Pius IX. und Seiner Königlichen Majestät Wilhelm I., König von Württemberg… Lithographisch vervielfältigt. Rom, 8. April 1857. Fol. 16, 7 S. Handschift. Erste u. letzte Seite stärker fleckig.

Details anzeigen…

65,--  Bestellen
ursula Dorothea Ursula, Herzogin zu Württemberg. (Intimation und Gebet anläßlich ihres Todes am 19. 5. 1583). Original Reskript. Folio. 2 Blätter Bütten mit Initiale. – Von alter Hand numeriert, alte hs. Notiz. Teils stärker braunfleckig, Randläsuren.

Details anzeigen…

75,--  Bestellen
erlasse Eberhard Ludwig, Herzog zu Württemberg. Erlass wegen eigenmächtiger und illegaler Strafumwandlung und Strafmilderung. Stuttgart, den 6. Decembr 1694. Ludwigsburg, den 24. Maii 1730. Ludwigsburg, den 6. Junii 1730 Folio. 4 Blatt auf Bütten. Gut erhalten.

Details anzeigen…

110,--  Bestellen
  Ernst, Viktor. Mittelfreie. Ein Beitrag zur schwäbischen Standesgeschichte. Berlin u.a., Kohlhammer, 1920. Groß-Oktav. 119 Seiten. Original-Broschur. – Unbeschnitten, gutes Exemplar.

Details anzeigen…

12,--  Bestellen
  Faber, M.J.E. Geschichte Württembergs in belehrenden Erzählungen auf jeden Tag im Jahr. Tübingen, in Commission bei C.F. Osiander, 1834. Oktav. XXXVI, 491 Seiten, 1 nn. Seite, 1 nn. Blatt Druckfehlerberichtigungen. Pappband der Zeit. Der Einband fleckig und bestossen, innen teils leicht stockfleckig und mit einem leichten Wasserrand, sonst gut erhalten.

Details anzeigen…

98,--  Bestellen
Einträge 1–10 von 29
Zurück · Vor
Seite: 1 · 2 · 3
:

Antiquariat Heckenhauer Schweiz Webshop Buch Alte Drucke ZVAB

J. J. Heckenhauer, 1823 in Tübingen gegründet, ist eines der ältesten Antiquariate Deutschlands. Seit 1880 in Familienbesitz, sind der Verlag und die Galerie angeschlossen.